Auf die Plätze fertig los.....

 

Die Turniersaison 2017 ist eröffnet

 

17.-19. März 2017 -  Adamstal

Simone Becker und ihre Hera eröffneten am 18. und 19. März für den Reit- und Fahrverein Mainz-Ebersheim e.V. die Turniersaison in Wiesbaden. Zwei Starts, zwei Platzierungen. Am Samstag beendeten die beiden die S* auf dem achten Platz und am Sonntag wurde es in der S* der dritte Platz. Herzlichen Glückwunsch und weiter so, ihr beiden :-).

 

09. April 2017 -  Erbes-Büdesheim

Unsere Liljana Reynolds startete am 09. April mit Billi und Debbie im Führzügel-Wettbewerb, den die drei für sich entscheiden konnten.

Ganz herzlichen Glückwunsch.

 

16. April 2017 -  Gonsenheim

Und wieder wurde es der Sieg für Liljana Reynolds.

Diesmal startete sie mit Jill, geführt wiederum von Debbie im Führzügel-Wettbewerb.

Wir freuen uns ganz doll für dich, Liljana. Weiter so :-).

 

23. April 2017 - Stephanshausen & Essenheim

Gleich zwei unserer Mitglieder machten sich am vergangenen Sonntag auf den Weg in den schönen Rheingau, genauer gesagt zum Turnier nach Stephanshausen. Konrad Mann mit Destano und Tatjana Rausch mit Charmeur Noir ritten die M*.

Konrad konnte diese mit 67,323% klar für sich entscheiden, Tatjana platzierte sich auf einem guten 9. Platz.

Samira Ulrich und ihre Stute Scarlett starteten beim Reitertag in Essenheim und belegten im Dressurwettbewerb einen hervorragenden 5. Platz mit einer Wertnote von 6,5 und in der E-Dressur sogar den 2. Platz mit einer Wertnote von 6,9.

 

Herzlichen Glückwunsch zu den tollen Leistungen!

 

 

06. und 07. Mai - Dressurfestival Erbenheim

Diesmal dürfen wir nicht nur zu den mehr als gelungenen Vorstellungen von Simone und Konrad berichten, sondern auch zum bestandenen Seepferdchen :-).

 

Simone hatte am Samstag noch Glück was das Wetter anbelangte, optimale Turnierbedingungen. Sie konnte mit Hera in der S*, die gleichzeitig die Qualifikation für die am nächsten Tag stattfindende S** war, auf einem sehr guten 5. Platz beenden. 

 

Leider kippte das Wetter und am Sonntag und es schüttete immer wieder wie aus Kübeln.

Dennoch standen auch zwei Prüfungen für unsere Turnierreiter auf dem Programm. Konrad startete mit seinem Destano morgens in der M** Sterne, die er für sich entscheiden konnte. Die Bilanz seiner diesjährigen Turniersaison: 2 Starts = 2 Siege.

 

Simone und Hera gingen am späten Nachmittag in der S** an den Start. Leider waren die Witterungsverhältnisse mehr als bescheiden. 

Der Platz glich einem See, dennoch zeigten die beiden eine sehr gute Runde und platzierten sich erneut auf einem sehr guten 5. Platz.

 

Euch vieren HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!!!

 

 

11. Mai 2017 - Frankenthal - Hofgut Petersau

"ie Stute ging heute fantastisch, ich musste nicht einmal drücken. So muss sich reiten anfühlen. Der Fehler in den Dreiern geht auf meine Kappe, dafür konnte Hera nichts' so der Kommentar einer überglücklichen Simone nach ihrem Ritt in der 1. Abteilung der S-Dressur auf ein Sterne Niveau.

 

Dieses gute Reitgefühl wurde trotz dem Fehler in einem stark besetzten Starterfeld mit Platz 6 belohnt. Herzlichen Glückwunsch euch beiden.

Genau das ist es doch worum es in diesem Sport geht: der Spaß an der Arbeit mit dem Pferd und sich nicht über die Fehler zu ärgern, sondern sich über so fantastische Leistungen zu freuen.

 Weiter so!!!!

 

12. - 14. Mai 2017 - Hofgut Laubenheimer Höhe

Auf der wunderschönen Anlage der Familie Barth waren am vergangenen Wochenende viele unserer Mitglieder am Start. Wir gratulieren recht herzlich zu folgenden Platzierungen:

 

Samira Ulrich und Scarlett - 4. Platz in der E-Dressur - WN 7,00

2. Platz im HLH Jugendcup der Klasse E

 

Laura Mroczek und Pascha - 2. Platz im Reiterwettbewerb - WN 7,2

 

Führzügel- Wettbewerb:

1. Platz Liljana Reynolds mit Jill - WN 7,8

3. Platz Jara Fleßenkämpfer mit Jill - WN 7,00

 

Tatjana Rausch und Charmeur Noir - 2. Platz in der L** auf Kandare - 65,101%

 

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!!!

 

20. und 21. Mai 2017 - Alzey

Herzlichen Glückwunsch an Laura Mroczek und Pascha zum 3. Platz im Springreiterwettbewerb.

Die beiden erhielten eine Wertnote von 6,9.

Am Sonntag ging es dann erfolgreich weiter:

Laura Mroczek und Pascha - 2. Platz im Reiterwettbewerb - WN 7,5

Führzügel- Wettbewerb:

1. Abteilung: 3. Platz Liljana Reynolds - WN 7,2

2. Abteilung: 1. Platz Jara Fleßenkämpfer - WN 7,00 

 

GANZ HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!!!

 

27. + 28. Mai

Wolfskehlen, Münzenberg und Bodenheim

     Am Samstagnachmittag ging es für Simone und Hera zum Turnier nach Wolfskehlen. Die beiden waren in der S Dressur am Start und konnten sich an 8. Stelle platzieren.

 

Für Tanja und Blomquist ging es am Sonntagmorgen nach Bodenheim. Auf dem Programm stand die Dressurpferde L, die die beiden mit Platz drei abschlossen.

 

Für Simone ging es in der Nachmittags Hitze in die Inter I auf dem Burghof in Wolfskehlen.

Mit einer super Runde landeten die beiden auf Platz 3.

 

Unser neues Mitglied, Kathrin-Paula Moser konnte sich mit ihrem Chico Di Fortuno beim ersten Start für unseren Verein und in ihrer ersten L-Kandare überhaupt direkt auf dem 2. Platz mit einer Wertnote von 7,7 behaupten. Die beiden ritten in Wolfskehlen.

 

Vanessa Wehle startete ihren "Didi" in Münzenberg in seiner ersten Dressurpferde M, in der er sich mit einer 7,1 direkt auf dem 4. Platz behaupten konnte.


Das war ein mehr als erfolgreiches Wochenende.

 

 HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!!!! 

 

 

04. Juni 2017

Reitertag Guntersblum

     Samira und ihre Scarlett konnten sich am Pfingstsonntag mit einer WN von 7,2 auf einem hervorragenden 3. Platz in der E-Dressur platzieren

  HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!!!! 

 

 

15. Juni 2017

Leidhecken & Framersheim

 

 Kalle alias Blomquist und Tanja konnten sich am heutigen Feiertag mit einer WN von 7,3 den 2. Platz in ihrer zweiten Dressurpferde-L sichern.

Unsere Debbie war mit der Jugend in Framersheim unterwegs. Laura und Pascha sicherten sich den 6. Platz im Springreiter-Wettbewerb und auf Darlyn den 3. Platz im Reiterwettbewerb. Jana Adam platzierte sich in der gleichen Prüfung ebenfalls auf Platz 3. 

 

 

24. + 25. Juni - Hechtsheim

 Unsere Jugend war an diesem Wochenende wieder auf Schleifenjagd unterwegs. Im Reiterwettbewerb gab es den 3. Platz für Rosanna auf Athena. In der E-Dressur erritten sich Scarlett, vorgestellt von Samira, den 5. Platz.

In der Führzügelklasse gab es einen Sieg für Lili mit Jil und Debbie und den 3. Platz für Jara mit Billy und Laura.

 

Bravo und herzlichen Glückwunsch

 

30. Juni -02. Juli 2017

Erbes-Büdesheim & Stadecken-Elsheim

Ein sehr erfolgreiches Wochenende aus Sicht unseres Vereines liegt hinter uns.

Simone und Hera bestritten am vergangenen Wochenende 3 Prüfungen. Los ging es freitags mit dem Start in der S*, der Qualifikation für den am Samstag stattfindenden St. Georg. Diese Prüfung beendeten die beiden an 2. Stelle mit 67,897%. Am darauffolgenden Samstag ging es dann in den St. Georg. Am Ende hieß es hier Platz neun 9. mit 66,974%. Ein Ausrufezeichen setzten die beiden jedoch am Sonntag in der Inter I. Mit einer nahezu "perfekten" Runde und ein 69,374% belegten die beiden Platz drei, hinter der Doppelsiegerin Uta Gräf.

 

Konrad und Destano ritten am Samstag die M**, gleichzeitig Qualifikationsprüfung für die am Sonntag stattfindende M10, eine M-Dressur ebenfalls auf ** Niveau. Die Qualifikation beendeten die beiden mit einem hervorragenden 2. Platz und 67,5%.

 

Unser Laura und Pascha gingen in Stadecken-Elsheim im Springreiterwettbewerb an den Start. Im Ziel angekommen gab es die rote Schleife, sprich Rang 5.

So macht das berichten doch Spaß.

 

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH UND WEITER SO!!!!!

 

08. + 09. Juli 2017

Stadecken-Elsheim, Standenbühl und Fußgönheim

Am vergangen Wochenende gab es zahlreiche Siege und Platzierungen für unseren Verein.

Am Samstag  gewann Lilly in Stadecken-Elsheim auf Jill die Führzügelklasse mit einer WN von 8,5 gefolgt von Jara auf Billy mit einer 8,0. Ebenfalls mit einer 8,0 platzierte sich Elisa auf Billy an zweiter Stelle in der zweiten Abteilung. Tatjana gewann die M-Dressur auf Chameur Noir die M-Dressur und sonntags platzierte sich Simone mit Hera in der S-Dressur auf dem 3. Platz.

 

Konrad startete mit Destano in Standenbühl in der M*, die er mit deutlichen Abstand und einer WN von 7,3 für sich entscheiden konnte.

 

Unsere Christiane war mit Henning und Nelson in Fußgönheim zur Schau der IG Welsh aufgebrochen. 

Henning gewann die Führzügelklasse mit Fluffi und Nelson gewann in seiner Klasse das Junior Handling, wurde Sektionssieger bei den A's und bester jugendlicher Vorführer.

 

So kann es doch weitergehen.

 

Herzlichen Glückwunsch allen Siegern und Platzierten.